das programm  –  ab sofort gilt in der kramserei 2G

Hier werden die künftigen Veranstaltungen der kramserei aufgelistet und beschrieben, es lohnt sich also, nach unten zu scrollen ... Übrigens: Alle Abendveranstaltungen im Großen Saal beginnen um 19:30 Uhr, Einlass 18:30 Uhr. Tickets im Vorverkauf 13 Euro, an der Abendkasse 17 Euro.

 

jeden sonntag  ... fällt leider coronabedingt aus ... Kaffee und Kuchen im Garten oder im bistroStall, leckere Getränke und dabei nette Leute treffen

 

jeden samstag  trödeltenne mit Krimskrams und Kuriositäten aus Haus und Hof. schlendern und staunen ... wieder ab Mai 2022 oder jederzeit nach Termin

die nächsten highlights in der kramserei

 

 

02.12.21*  fällt leider coronabedingt aus ... Zum 4. mal im filmClub der kramserei: Kinoabend mit Heinz Rühmann (Pfeiffer mit drei f) & Co., die Feuerzangenbowle, dazu gibt es selbstverständlich eine Feuerzangenbowle und viele Schmanckerln zum Film. Unbedingt rechtzeitig vorbestellen, die Plätze sind begrenzt.

 

05.12.21*  fällt leider coronabedingt aus ... Tanz-Café mit DJ Lothar und ganz vielen leckeren Torten, ab 14:30 Uhr, 12 Euro Eintritt, Kaffee satt und 1 Stück Torte inclusive.

 

11. + 12.12.21*  fällt leider coronabedingt aus ... die weihnachtskramserei mit dem zauberhaften Kunsthandwerkermarkt im Großen Saal ab 11 Uhr. Der gesamte kramserei-Park verwandelt sich in eine festliche Winterlandschaft ... Der Weihnachtsmann kommt am Samstag und am Sonntag, Geschenke für die Kleinen bitte rechtzeitig abgeben. Eine ungewöhnliche Feuershow beschließt die beiden Tage prunkvoll. Aber!!!! Wer möchte, kann am 11. Dezember zwischen 11 und 17 Uhr ein Tütchen mit selbstgebackenen Plätzchen vom großen Doppeltor kostenfrei abzupfen. Appetit? Dann mal los!

 

06.01.22  Auf ein Gläschen! Auf ein Schwätzchen! Neujahrsempfang in der kramserei, bistroStall ab 19 Uhr

 

29.01.22*  Jahresrückblick von und mit dem Politiksatiriker Gerald Wolf aus Berlin, Großer Saal

 

26.02.22   Geschlossene Gesellschaft

 

04.03.22   Töpferworkshop Ostern ab 18 Uhr mit delikatem Imbiss, kleine Gruppe! Vier Stunden nach Herzenslust kreativ sein, österliche Dekorationen nach eigenem Geschmack fertigen und dabei nette Menschen kennenlernen. 42 Euro pro Nase plus Brennkosten.

 

19.03.22* Tom Ehrlich aus Berlin mit seinerm aktuellen Satire-Programm Wirklich weiter so?!

Diese Frage stellt sich bei vielen Themen: Wirklich weiter so beim Klimaschutz? Bei den Mieten? Bei der sozialen Gerechtigkeit? In der Landwirtschaft? Bei den Hassmails im Internet? Hierzu kommen Fachleute zu Wort: Graf Zaster erklärt, wie man reich wird, Thorben Wagemann von der Deutschen Gesellschaft für Turbokapitalismus erläutert den Unterschied zwischen Mensch und Mieter, und ein Geheimdienstler macht deutlich, warum Überwachung nötig ist. Dazu eine Sendung mit der Maus zur Arbeit der Bundesregierung.

 

07.05.22  die trödeltenne öffnet wieder mit neuen antiken Kuriositäten und Krimskrams aus Haus und Hof. Selbstverständlich gibt es dann auch wieder samstags Kaffee und Kuchen nach gutem alten Rezept

 

02.07.22   Geschlossene Gesellschaft

 

20.08.22*  Rock-Tales, Vol. 2, mit Jürgen Rau und Richard Rossbach aus Hamburg

 

 

 

 

Alle * Sternchen-Termine werden vom Verein KUKUKK (Kunst und Kultur in Klein Krams e.V.) veranstaltet.

 

die kramserei ist ausgezeichnet – mit dem Ludwig-Reinhard-Kulturpreis 2019. Mehr dazu >>> der anfang

 

die kramserei, ein 178 Jahre altes Hallenbauernhaus in der Griese-Gegend mit Saal und Bühne, Stall und Remise, gibt kreativen Freiraum in vielerlei Hinsicht: Ton-Werkstatt, trödeltenne, Theater, Ausstellungen, Hofladen mit Café und bistroStall, Hörspiele live, filmClub, Markttage ... Raum für Seminare und Workshops.

 

Feste feiern in der kramserei: von der Geburtstagstafel während eines Comedy-Abends bis zum Kaffeeklatsch mit besten Freundinnen, von der Firmenweihnachtsfeier bis zur Jugendweihe im großen Saal – wir machen alles möglich und dazu noch besonders romantisch ...!

die kramserei

Platz der Jugend 8
19288 Klein Krams

 

Telefon: 038 754 229 860
Mobil: 0173 214 77 31
E-Mail: info@diekramserei.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© die kramserei – Oktober 2021, Klein Krams – 038 754 229 860